C0831:

Putti mit Weinfaß, Weinlaub und Ähren

Putti mit Weinfaß, Weinlaub und Ähren
Putti mit Weinfaß, Weinlaub und Ähren
Putti mit Weinfaß, Weinlaub und Ähren
Putti mit Weinfaß, Weinlaub und ÄhrenPutti mit Weinfaß, Weinlaub und Ähren
  • Typ:

    Comtoise-Uhr mit Ankergang,

  • Epoche / Zeit:

    Napoleon III - ca. 1870

  • Herkunft:

    Frankreich, Dijon

  • Beschreibung:

    Typisches rechteckiges Eisenplatinen-Gehäuse, mit nebeneinander liegendem Geh- und Schlagwerk. Einteilig geprägte Zifferblattumrandung und unterer Verlängerung. Motiv: Pfauen mit Obstschale

  • Zifferblatt:

    Emaille-Zifferblatt mit Zahlen, Minuterie und Signatur

  • Zeiger:

    gesägte Messingzeiger

  • Signatur:

    Fabrique d'horloger DE BAILLY
    Rue du chapeau rouge, 11 DIJON

  • Werk:

    Comtoiser Wochenwerk mit Ankerhemmung. Rechenschlagwerk für die Stunden (mit Repetition) und den Halbstundenschlag auf Federgong, Gewichtsantrieb, 1 Woche Gangdauer

  • Pendel:

    Lyrapendel

  • Besonderheiten:

    Signatur einer bekannten Uhrenfabrik

  • Zustand:

    noch unrestauriert, fachgerechte Restaurierung auf Wunsch

  • Literatur:

    Bergmann, Siegfried: "COMTOISE-UHREN - HISTORIE - TECHNIK - TYPOLOGIE",
    Verlag LA PENDULE, 2012, Bd. IV, S. 1043

  • Maße:

    Werk: B: 27,2 cm, H: 31,0 cm, T: 16,5 cm

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung