P0402:

3-teilige Kaminpendulen-Garnitur in Boulle-Technik

3-teilige Kaminpendulen-Garnitur in Boulle-Technik
3-teilige Kaminpendulen-Garnitur in Boulle-Technik
  • Typ:

    Kaminpendulen-Garnitur, 3-teilig

  • Epoche / Zeit:

    Napoleon III - ca. 1860 - 1870

  • Herkunft:

    Frankreich, Montbeliard / Paris

  • Beschreibung:

    Geschwungenes symetrisches Holzgehäuse im Stil Louis XIV mit ebonisierten Seiten und Fronten in Boulle-Technik (feine Messing-Intarsien in Schildpatt intarsiert). Fenster-Ausschnitt für Blick auf Pendelscheibe. Feine Bronze-Appliken. 2 passende Holz-Cassoletten mit Fronten in Boulle-Technik

  • Zifferblatt:

    Bronzeguß-Zifferblatt mit kleinen Email-Kartuschen im Stil Louis XIV

  • Zeiger:

    2 Eisenzeiger im Stil Louis XIV

  • Signatur:

    Werk: Medaille de Bronze S. Marti & Cie. Seriennummer: 636. Die Fabrik befand sich in Montbéliard an der Porte d’Héricourt während die Verkaufsstelle in der Pariser Rue Viellle-du-Temple gelegen war. Die Firma gewann bei verschiedenen Ausstellungen Medaillen, wie z.B. 1860 eine Bronzemedaille

  • Werk:

    Pariser Rundpendulenwerk mit Ankergang und Schloßscheiben-Schlagwerk, Stunden- und 1/2-Stunden-Schlag auf Glocke. 1 Woche Gangdauer.

  • Pendel:

    Federaufgehängtes Pendulen-Pendel mit Sonnen-Linse aus Bronzeguß

  • Besonderheiten:

    Dekoratiives Ensemble in hervorragendem Erhaltungszustand

  • Zustand:

    fachgerecht restauriert

  • Literatur:

    ./.

  • Maße:

    Maße Uhr: BxHxT: 21 x 40 x 11 cm

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung