C0768:

Die Flucht nach Ägypten
Victor Jaquin Foncine 1851

Die Flucht nach Ägypten<br>Victor Jaquin Foncine 1851
Die Flucht nach Ägypten<br>Victor Jaquin Foncine 1851
  • Typ:

    Comtoise mit Spindelgang und geprägter Umrandung

  • Epoche / Zeit:

    Napoleon III - 1851

  • Herkunft:

    Frankreich, Franche-Comté, Foncine-le-haut

  • Beschreibung:

    Typisches rechteckiges Eisenplatinen-Gehäuse mit geprägter Zifferblatt-Umrandung. Religiöses Motiv: Die Flucht nach Ägypten (Matthäus 2,13 ELB)

  • Zifferblatt:

    leicht gewölbtes Emaille-Zifferblatt mit Minuterie, römischen Stundenziffern, schöner Emaille-Blumenmalerei, Signatur und Jahreszahl

  • Zeiger:

    gesägte Messingzeiger

  • Signatur:

    Véritable pièce de Victor Jaquin à Foncine le haut 1851 (Ein echtes Stück von Victor Jaquin aus Foncine le haut - 1851)

  • Werk:

    Comtoiser Wochenwerk mit Spindel-Hemmung. Rechenschlagwerk für die Stunden (mit Repetition)und die halben Stunden. Schlag auf Glocke. Gewichtsantrieb. Eine Woche Gangdauer

  • Pendel:

    Faltpendel mit Messing-Pendellinse

  • Besonderheiten:

    Besondere Signatur eines berühmten Uhrmachers, Jahreszahl
    Sammlerstück. (Original Uhr aus der 4-bändigen Bergmann-Edition!)

  • Zustand:

    noch unrestauriert, fachgerechte Restaurierung auf Wunsch

  • Literatur:

    Bergmann, Siegfried: "COMTOISE-UHREN - HISTORIE - TECHNIK - TYPOLOGIE", Verlag LA PENDULE, 2012, Bd. I, S. 245

  • Maße:

    Käfigmaße: BxHxT: 273 x 279 x 150 mm

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung