C0423:

Comtoise-Uhr mit großer Sonnenspange und Ährenbündel als Medaillon

Comtoise-Uhr mit großer Sonnenspange und Ährenbündel als Medaillon
Comtoise-Uhr mit großer Sonnenspange und Ährenbündel als Medaillon
Comtoise-Uhr mit großer Sonnenspange und Ährenbündel als Medaillon
Comtoise-Uhr mit großer Sonnenspange und Ährenbündel als Medaillon Comtoise-Uhr mit großer Sonnenspange und Ährenbündel als Medaillon
  • Typ:

    Comtoise-Uhr mit großer Sonnenspange und Ährenbündel als Medaillon

  • Epoche / Zeit:

    Restauration, 1815 - 1820

  • Herkunft:

    Frankreich (Franche-Comté) Morez, Morbier

  • Beschreibung:

    Typisches rechteckiges Eisenplatinen-Gehäuse, Messinggußaufsatz mit Sonnenkopf und breiten Strahlen, darunter eine Weizengarbe als Symbol für Wohlstand und Fruchtbarkeit, seitlich Voluten und Blüten. Tragblech unterhalb des Zifferblattes mit Messingblech verkleidet. Glocke oberhalb des Gehäuses. Gewichtsantrieb, 1 Woche Gangdauer

  • Zifferblatt:

    Bombiertes Emailzifferblatt mit gestrichelter Minuterie, römischen Stundenziffern und zusätzlichen Viertelstunden-Zahlen innerhalb der Minuterie.

  • Zeiger:

    Gesägte und geprägte Sonnenzeiger aus Messing mit seltenen und schön geprägten Gesichtern im Zentrum der Sonnenstrahlen.

  • Signatur:

    Clément Cadet A VIENNE

  • Werk:

    Comtoiser Wochenwerk mit Spindelhemmung. Durch Federandruck unterstützte Auslösung des Rechenschlagwerkes für den Stundenschlag, die Repetition und den Halbstundenschlag. Schlag auf Bronzeglocke. Gewichtsantrieb. 1 Woche Gangdauer.

  • Pendel:

    Kettenpendel mit Bleibirne, vorne angeordnet

  • Besonderheiten:

    seltene Aufsatzspange mit Ährenbündel, besonders schön gearbeitete Zeiger

  • Zustand:

    Diese Comtoise-Uhr befindet sich noch im Fundzustand, unrevidiert. Die Front wurde schon aufgearbeitet (komplette fachgerechte Revision durch erfahrenen Uhrmacher-Meister auf Wunsch)

  • Literatur:

    Bergmann, Siegfried: "COMTOISE-UHREN - HISTORIE - TECHNIK - TYPOLOGIE",Verlag LA PENDULE, 2012, Bd. III, S.463

  • Maße:

    Käfigmaße: BxHxT: 270 x 283 x 145 mm

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung